Jugend ist Zukunft! - Das gilt auch für die Wasserwacht. Daher widmen sich die meisten Wasserwachten intensiv der Jugend- und Nachwuchsförderung. Vom Schwimm- und Rettungsschwimmtraining über Schnorchelschwimmen, Boot fahren, Erste-Hilfe-Training, Naturschutz bis Reinschnuppern in Rettungs- und Einsatzdienst werden die Kinder und Jugendlichen Schritt für Schritt mit den Aufgaben der Wasserwacht vertraut gemacht.
Darüber hinaus sehen sich die Jugendgruppen der Wasserwacht, als Teil des Jugendrotkreuzes, aber auch in der Verpflichtung allgemeine Jugendarbeit zu leisten, die nicht speziell an den Aufgaben der Wasserwacht oder des DRK orientiert ist. Regelmäßige Gruppenstunden, Ausflüge und Freizeiten gehören daher ebenso zum Programm der Wasserwacht-Jugendgruppen.
Betreut werden die Kinder und Jugendlichen hierbei von Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern, die für diese Aufgabe in der Gruppenleiterausbildung des Jugendrotkreuzes qualifiziert werden.

Name:
Harald Zipffel
Verantwortlicher Jugend
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eine E-Mail senden. Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.

  • Jugend_1
  • Jugend_2
  • Jugend_3
  • Jugend_4
  • Jugend_5
  • Jugend_6
  • Jugend_7
  • Jugend_8
  • Jugend_9
  • Jugend_10
  • Jugend_11
  • Jugend_12
  • Jugend_13
  • Jugend_14
  • Jugend_15
  • Jugend_16
  • Jugend_17
  • Jugend_18
  • Jugend_19
  • Jugend_20
  • Jugend_21
  • Jugend_22
  • Jugend_23
  • Jugend_24